donnerstags.treffen am 22.2.2024

,

Über hundert Teilnehmende sind am Donnerstag um 18 Uhr auf dem Neuen Markt dem Aufruf des Warener Demokratie-Bündnisses gefolgt. Die Rednerinnen und Redner aus dem Organisationsteam erinnerten an den gestorbenen russischen Oppositionspolitiker Nawalny. Dr. Constanze Jaiser erinnerte an das Grundrecht, seine Meinung zu äußern und setzte sich gegen Störrufe durch. Antje Hübner und Ritva Marx sprachen durch Applaus begleitet von dem Miteinander in der Gesellschaft. Volker Seemann erinnerte daran, dass bereits vor 100 Jahren, am 22.2.1924 Menschen für die Demokratie auf die Straße gegangen sind. Der Bund aktiver Demokraten feiert heute seinen 100. Geburtstag. Anlass genug, die letzten 100 Jahre Geschichte zu bewerten. Geschichte wiederhole sich nicht, dennoch müsse man aus ihr lernen. Die Reden werden wie auch letztes Mal auf der Internetseite veröffentlicht. Danach waren die Warener aufgerufen, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich an Dinge zu erinnern, die gut gelaufen sind. Miteinander reden #faengtjetztan.

Viele nutzten die Gelegenheit und unterschrieben den Aufruf des Warener Demokratiebündnisses. Alle Unterschriften sind auf der Seite Unterstützerinnen und Unterstützer zu sehen. Bislang folgten 150 Menschen dem Aufruf.

Das nächste donnerstags.treffen wird am 29.2.2024 um 18 Uhr auf dem Neuen Markt stattfinden. Zur öffentlichen Vorbereitung eingeladen wird für Sonntag, 18:30 Uhr in das älteste Haus Warens, den Alten Markt 14. Um eine kurze Voranmeldung wird gebeten.

Fotos: Familie Hübner


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  • 75 Jahre Grundgesetz – Kundgebung am 23.5.2024
    75 Jahre Grundgesetz – Kundgebung am 23.5.2024

    Das Grundgesetz feiert seinen 75. Geburtstag. Am 23.5.1949 trat es in Kraft. Das Warener Demokratiebündnis lädt Vertreter verschiedener Parteien ein, ihren Standpunkt zum Grundgesetz zu teilen. 75 Jahre Freiheit, Frieden […]


  • Wahlforum zu den Kommunalwahlen 2024
    Wahlforum zu den Kommunalwahlen 2024

    Am 01. Juni 2024 findet in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr das Wahlforum als Podiumsdiskussion zu den Kommunalwahlen auf der Freilichtbühne in Waren(Müritz) statt. Eingeladen sind alle […]


  • Ein Statement zum Nachdenken


Entdecke mehr von Warener Demokratiebündnis

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen