Mahnwache für Demokratie am 4.4.2024

Mahnwache 4.4.2024

Nächstes donnerstags.treffen findet am 4. April wie gewohnt um 18 Uhr auf dem Neuen Markt statt. Dieses Mal halten wir eine Mahnwache. Ostern ist vorbei und die Tage werden länger. Die neue Kraft, die überall in der Natur zu sehen ist, überträgt sich auch auf die Menschen. Wir stehen zusammen mit vielen Menschen in ganz Deutschland für unsere Werte und unser Grundgesetz ein.

Nachdem wir beim letzten Mal das Thema Wege aus Konflikten und hin zum Frieden hatten, geht es am 4.4. um den eigenen Umgang mit der Politik und wie ICH etwas verändern kann. Dazu wollen wir wieder ins Gespräch kommen. Corina Heinrich hat dazu ein Gedicht verfasst, dass sie vortragen wird.

Bringt Kerzen mit als Zeichen der Hoffnung.

Zeitgleich mit unserem donnerstags.treffen vernetzen sich landesweit Demokratiebündnisse. Wenn Du Interesse hast, komm auf uns zu. Du wirst gebraucht.

Organisatoren sind Warener Bürgerinnen und Bürger, die alle gemeinsam für unsere Werte Freiheit, Vielfalt in unserer Demokratie einstehen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  • 75 Jahre Grundgesetz – Kundgebung am 23.5.2024
    75 Jahre Grundgesetz – Kundgebung am 23.5.2024

    Das Grundgesetz feiert seinen 75. Geburtstag. Am 23.5.1949 trat es in Kraft. Das Warener Demokratiebündnis lädt Vertreter verschiedener Parteien ein, ihren Standpunkt zum Grundgesetz zu teilen. 75 Jahre Freiheit, Frieden […]


  • Wahlforum zu den Kommunalwahlen 2024
    Wahlforum zu den Kommunalwahlen 2024

    Am 01. Juni 2024 findet in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr das Wahlforum als Podiumsdiskussion zu den Kommunalwahlen auf der Freilichtbühne in Waren(Müritz) statt. Eingeladen sind alle […]


  • Ein Statement zum Nachdenken


Entdecke mehr von Warener Demokratiebündnis

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen